Was Sie über Wohnwagen Mover wissen sollten

Wohnwagen Mover – Fragen und Antworten

Wohnwagen Mover - Enduro EM203

Wie lange dauert die Montage eines Wohnwagen Movers?
Wie alltagstauglich ist dieser und wie sieht es mit der Lebensdauer aus?
Diese und weitere Fragen beantworten wir im folgenden Beitrag!
Anschließend wird es Ihnen leichter fallen, sich für oder gegen den Kauf eines Wohnwagen Mover zu entscheiden!

Immer wieder hören und lesen wir, dass viele potentielle Käufer eines Wohnwagen Mover unsicher bezüglich eines Kaufs sind und viele Fragen entstehen. Wir wollen versuchen hier einige dieser Fragen zu beantworten.

Dabei profitieren wir nicht nur von unseren eigenen Erfahrungen in diesem Bereich, sondern stützen uns ebenfalls auf handfeste Daten, Fakten und Informationen, die uns von vielen Freunden und Bekannten aus der Campingszene zugetragen wurden.

  1. Häufig wird die Frage gestellt, wie lange es dauert eine Rangierhilfe zu montieren und wie schwierig dies ist:

    Wohnwagen Mover - Enduro EM203

    Wohnwagen Mover – Enduro EM203

    Die meisten unserer Bekannten, die eine solche Rangierhilfe an ihren Wohnwagen montiert haben, haben die arbeiten entweder alleine oder zu zweit durchgeführt. Der Zeitaufwand betrug je nach Modell und körperlicher Konstitution drei bis sechs Stunden.Die mitgelieferte Montageanleitung ist recht gut zu verstehen und die Anweisungen leicht umzusetzen. Nichts desto trotz ist es sinnvoll auf Montagevideos aus dem Internet zurückzugreifen und sich in einem der vielen Foren umzugucken.

  2. Eine weitere Frage betrifft die Alltagstauglichkeit bzw. Praktikabilität:

    Der eine oder andere Verkäufer in den entsprechenden Verkaufsläden scheint so manches Mal Ratschläge bezüglich der Geländetauglichkeit zu geben, die einen Kaufinteressenten nicht gerade motiviert einen Kauf zu tätigen. Jedoch zeigt sich in vielen Fällen der praktischen Erprobung das absolute Gegenteil.
    Weder auf matschigen Untergründen noch auf feuchten bis nassen Wiesen oder abschüssigem Gelände erweist sich die Rangierhilfe für Wohnwagen als nachteilig. Jedoch gibt es dabei ein paar Dinge zu beachten, welche unter Punkt vier erläutert werden.

  3. Wie sieht es mit der Langlebigkeit einer Rangierhilfe für Wohnwagen aus?

    Dazu können wir eine kurze aber präzise Zusammenfassung geben: Abgesehen von Kratzern und eventuellen Lackabplatzungen, sprich „normalen“ Verschleißerscheinungen,
    kennen wir bisher nicht ein einziges Beispiel, in welchem sich eine Rangierhilfe im allgemeinen und im speziellen eine solche der Marke Enduro als negativ oder besonders Anfällig erwiesen hat.

     Wohnwagen Mover - Enduro Em203

    Wohnwagen Mover – Enduro Em203

    Vorausgesetzt die Montage aber auch die regelmäßige Pflege, womit in vielen Fällen das äußerliche Reinigen ausreichend ist, wurde bzw. wird gewissenhaft durchgeführt.

  4. Sollte man einen Wohnwagen Mover mit einem Bugradantrieb kaufen oder lieber einen, der in unmittelbarer Nähe zum Reifen montiert wird?

    biltek® 12 V Elektro Mini Wohnwagen Mover Stützrad

    biltek® 12 V Elektro Mini Wohnwagen Mover Stützrad

    Einer der größten Unterschiede bei diesen beiden Antriebsarten ist nicht nur die mechanische Vorrichtung, sonder auch der zum Teil große Preisunterschied. Wie auch auf unserer Webseite zu sehen ist, kostet ein durchschnittlich Leistungsstarker Wohnwagen Mover beispielsweise der Marke Enduro rund 1000 €, während ein elektrisch angetriebenes Stützrad schon für rund 250 € zu haben ist.

    Einer der größten Nachteile eines Stützradantriebes ist die Gewichtsverteilung. Einige Camper bemängeln, dass es auf nassen Wiesen kaum möglich ist, den Wohnwagen in die gewünschte Position zu manövrieren, da das Antriebsrad einfach nicht ausreichend Reibung auf dem Untergrund erzeugt und somit ein durchdrehen wahrscheinlich ist.
    Da die vorherrschenden Untergründe auf den meisten Campingplätzen aus Rasenflächen bestehen und die Wetterlage nicht immer den Wünschen eines Campers entspricht, muss dieser eine relativ hohe Frustrationstoleranz besitzen um sich die Laune nicht durch solch eine Situation verderben zu lassen. Als kleines Fazit  kann man sagen, dass ein elektrisch angetriebenes Stützrad preiswert aber nicht für jeden Untergrund ausgelegt und verwendbar ist.

    Haben Sie weitere Fragen zum Thema Wohnwagen Mover?  Hinterlassen Sie einfach einen Kommentar!

2 Gedanken zu „Was Sie über Wohnwagen Mover wissen sollten

  1. Susanne

    Hallo. Tolle Seite mit einer guten Übersicht über die verschiedenen Produkte und Angebote. Wir haben uns jetzt auch eine Rangierhilfe angeschafft und bereuen die Investition bisher keine Sekunde. Danke nochmal für die Möglichkeit. Lieben Gruß Susanne

    Antworten
    1. rangierhilfewohnwagen Beitragsautor

      Hallo liebe Susanne,
      vielen Dank für deinen Kommentar. Wir werden in Zukunft weitere Beiträge veröffentlichen und geben uns Mühe, die Seite zu verbessern.
      Liebe Grüße

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*