Wohnwagen

Rangierhilfe Wohnwagen

Sie wollen sich das Campen erleichtern? – Bei Rangierhilfe Wohnwagen sind Sie genau richtig! – Infos, Vergleiche und Zubehör

Campen mit dem Wohnwagen ist und bleibt ein Dauerbrenner bei den Deutschen in den Kategorien Hobby, Freizeitgestaltung und Urlaubsplanung. Kein Wunder also, dass es laufend neue Erfindungen gibt die das Campingleben vereinfachen.
Auf dieser Website möchten wir Ihnen die Rangierhilfe für Wohnwagen vorstellen. Perfektes Platzieren des Caravans ohne Schweiß und Stress. Informieren Sie sich hier über die Rangierhilfe.
Welche Vor- und Nachteile gibt es? Wo wird sie angebracht? Wie benutze ich sie? Usw. Entdecken Sie außerdem noch viele weitere Informationen und Produkte in unserem Camping-Ratgeber.

 Enduro Em203Enduro EM303 AEnduro EM405 smart
Gewichtca. 37 kg (ohne Akku)ca. 34 kg (ohne Akku)ca. 33 kg (ohne Akku)
Max. zul. Gesamtgewicht in kg1800 kg1800 kg2000 kg
Max. Reifenbreite205 mm205 mm205 mm
FernbedienungJaJaJa
Kundenbewertung4.5 Sterne / 5 Sternen4,5 Sterne / 5 Sterne
Amazon Preis & Verfügbarkeit* Preis & Verfügbarkeit* Preis & Verfügbarkeit*

Was ist eine Rangierhilfe und wie erleichtert mir diese das Campen?

Eine Rangierhilfe für Wohnwagen, auch Mover genannt, ist wohl eine geniale Erfindung die das Rangieren und Manövrieren eines Wohnwagens deutlich vereinfacht. Im Wesentlichen besteht die Rangierhilfe aus einem Elektromotor und einer Antriebswelle. Diese Bauteile werden direkt an den Reifen des Campingwagens angebracht. Per Funkfernbedienung lässt sich der Wohnwagen nun exakt lenken und rangieren. Durch die angebrachte Rangierhilfe kann man ganz entspannt auf dem Campingplatz ankommen und zu seinem eigenen Campingstellplatz fahren. Das einzige was man nun tut, ist die Funkfernbedienung zu nehmen und anhand der wenigen Knöpfe den Campingwagen ganz entspannt, exakt auf seinen Platz zu stellen. Diese Kraftsparende Methode ermöglicht Allen das kinderleichte rangieren. Selbst das An- und Abkuppeln vom Zugfahrzeug wird dadurch zum Kinderspiel.


Rangierhilfe Wohnwagen: Vorteile

  • Keine Rückenschmerzen: Rangierhilfen ermöglichen ein entspanntes und Kraftsparendes Rangieren von Wohnwagen oder ähnlichen Campingwagen. Z.B. mit Hilfe von Funkfernbedienungen wird es zum Kinderspiel, den Wagen exakt einzuparken und das alles, ohne sich körperlich anzustrengen und ohne Hilfe weiterer Personen. Auch den Tag danach kann man ohne Muskelkater genießen.
  • Einfaches Überqueren von Hindernissen: Sollten mal eine Bordsteinkannte oder ein paar Steine im Weg sein, so ist es nicht von Nöten mit extra viel Kraft zu ziehen. Die Rangierhilfe unterstützt von ganz allein über das Hindernis zu kommen und fährt dabei trotzdem noch gerade aus.
  • Untergrundunabhängig: Dank der Rangierhilfe kann man den Campingwagen problemlos über die verschiedensten Untergründe rangieren. Selbst bei nassem oder feuchtem Gras drehen die Räder nicht durch und fahren präzise weiter. Das Selbe bei Sand oder Schotter.
  • Fester Stand am Berg: Auch bei Gefälle bleibt der Caravan stehen.
  • Guter Überblick: Man hat alleine den gesamten Ablauf des Rangierens im Überblick. Dadurch, dass man lediglich eine Funkfernbedienung in der Hand hält, ist es möglich, sich problemlos um den Wohnwagen zu bewegen, um alle Seiten einsehen zu können. Dies ermöglicht das exakte einparken ohne fremde Einweiser.
  • Gewicht: Die Bauteile der Rangierhilfe werden unmittelbar an den Reifen angebracht. Das zusätzliche Gewicht in Achsnähe erhöht die Fahrstabilität, wodurch der Caravan besser auf der Straße liegt und sich leichter Rangieren lässt.
  • Geringes Risiko: Durch die Bewegungsfreiheit, bedingt durch die Funkfernbedienung hat man alle Seiten des Wohnwagens im Überblick und kann so das Schadensrisiko deutlich minimieren.
  • Zeit: Kein langes rangieren und erneutes Wenden mit dem PKW, sondern einfaches lenken durch die Fernbedienung.
  • Spaß: Wenn man genauer darüber nachdenkt, hat das Manövrieren mit der Funkfernbedienung sehr viel Ähnlichkeit mit ferngesteuerten Autos die man vielleicht als Kind besaß. Diese Vorgehensweise ermöglicht eine entspannte, problemlose und vor allem Stressfreie Zeit während des Einparkens.
  • So beginnt Ihr reibungsloser Start in den Campingurlaub!

Rangierhilfe Wohnwagen: Nachteile

  • Gewicht: Bei vielen Modellen der Rangierhilfen wird eine Batterie benötigt, die alleine schon ein höheres Gewicht aufweist. Auch die zusätzlich angebauten Teile am Wohnwagen erhöhen das Gesamtgewicht. Daher sollte man vorher kontrollieren, wie viel Gewicht dem Caravan zugeladen werden darf.
  • Installation: Zu den verschiedenen Rangierhilfen gibt es natürlich eine Anbauanleitung dazu. Dennoch benötigt es ein wenig Geschick und Zeit um alles ordnungsgemäß zu montieren. Wer sich das selbst nicht zutraut, kann auch einen Monatageservice vom Fachhändler in Anspruch nehmen.
  • Bodenfreiheit: Durch das nachträgliche Anbauen eines Movers bzw. einer Rangierhilfe, gehen je nach System bis zu 10 cm Bodenfreiheit verloren. Diesen Aspekt sollte man bedenken und es darf für das Befahren des Geländes nicht in Vergessenheit geraten.

Wo wird eine Rangierhilfe für Wohnwagen angebracht?

Für die Montage des Movers oder der Rangierhilfe gibt es verschiedene Möglichkeiten. Zunächst muss man sich entscheiden, ob man die Bauteile vor oder hinter den Reifen anbringen will.

  • Vor den Reifen besteht das Risiko, an einer Bordsteinkante hängen zu bleiben und sich so einen unnötigen Schaden zuzufügen.
  • Hinter den Reifen ist die Belastung des Spritzwassers und des Drecks deutlich höher und kann so die Materialien der Rangierhilfe angreifen wobei davon ausgegangen werden kann, dass sich die Konstrukteure der Rangierhilfen für Wohnwagen äußerst sensibel mit dem Thema Spritzschutz und Langlebigkeit auseinander gesetzt haben.

Außerdem muss bedacht werden, dass die Rangierhilfe unter dem Wohnwagen angebracht wird. Das bedeutet, dass schlimmstenfalls ca. 10cm Bodenfreiheit verloren gehen. Diese Differenz ist beim normalen Fahren und Rangieren jedoch kaum bemerkbar. Falls der Caravan vom Werk aus schon „tiefergelegt“ ist, sollte genau gemessen werden, ob der Abstand vom angebrachten Bauteil bis zum Boden noch ausreichend ist. Der Abstand sollte ca. 20 cm betragen.


Rangierhilfe Wohnwagen: Allgemeine Daten zu Enduro Rangierhilfen

Mit den verschiedenen Modellen der Marke Enduro lassen sich mühelos und kraftsparend alle gängigen Wohnwagen und Anhänger die einachsig und zweiachsig sind rangieren. Kinderleichtes Manövrieren, spielerisch per Fernbedienung. Die Rangierhilfe besteht im Wesentlichen aus der Antriebsrolle, einem Steuergerät und einer Fernbedienung. Nach der grundsätzlich erforderlichen Montage an dem Fahrgestell des Wohnwagens lassen sich die Antriebsrollen leicht direkt an die Reifen des Caravans anbringen. Mit der Fernbedienung wird dann exakt rangiert. Dabei drehen die kleinen Rollen der Rangierhilfe die großen Rollen des Wohnwagens oder Anhängers. Dabei ist es sogar möglich, den Wohnwagen 360 Grad um die eigene Achse zu drehen. Eine weitere gute Eigenschaft dieser Rangierhilfe ist, dass diese ausschließlich eine Allgemeine Betriebserlaubnis benötigt und nicht vom TÜV abgenommen werden muss.


Enduro EM203 – Technische Daten

Rangierhilfe Wohnwagen

Enduro Em203

  • Die Rangierhilfe ist für eine maximale Reifenbreite von 205mm ausgelegt
  • Die Achsbreite muss zwischen 1800 und 2500mm liegen
  • Die Walzen werden durch einen 12V Motor betrieben
  • Stromversorgung: 12V/min. 80Ah
  • Mittlere Stromaufnahme: 20 A / Maximale Stromaufnahme: 100A
  • Geschwindigkeit: ca. 12cm/sec
  • Gewicht: ca. 37 kg (ohne Akku)
  • Material: Stahl
  • zulässiges Gesamtgewicht:
    Einachser 1800kg, bei 18% Steigung nur 1500kg
    Doppelachser (2 Motoren) 1800kg, bei 18% Steigung nur 1500kg
    Doppelachser (4 Motoren) 2500 kg, bei 18% Steigung nur 1800kg
  • Ein Gesamtgewicht von 1450kg wird von der Rangierhilfe bei einer Steigung von 20% mühelos an Ort und Stelle gehalten.
  • Ein 12V Steuergerät und die passende Fernbedienung sind inklusive
  • Bei dem EM203 wird eine optimale Bodenfreiheit geboten. So wird sichergestellt, dass kleine Kanten oder Bordsteine ohne Probleme überwunden werden können.
  • Sobald eine Überlastung oder Fehlfunktion der Rangierhilfe droht, wird dies durch eine LED-Anzeige auf der Kontrollbox angezeigt.
  • Spritzwassergeschützt
  • Korrosionsbeständig
Preis & Verfügbarkeit*

Enduro EM405smart – Technische Daten

Mover Wohnwagen

Enduro Em405 smart

  • Diese Rangierhilfe ist vollautomatisch, das heißt, dass die Antriebsrollen per Fernbedienung an die Reifen des Wohnwagens angebracht werden.
  • Außerdem kann der EM405 den Caravan kinderleicht per Smartphone rangieren und steuern.
  • Das Modell verfügt über Antriebsrollen aus massivem Aluminium
  • Droht eine Überlastung oder Fehlfunktion der Rangierhilfe, wird dies per LED-Anzeige auf der Kontrollbox angezeigt
  • Die Soft-Start/Stopp Technologie ermöglicht sanftes und präzises Manövrieren
  • Die Fernbedienung ermöglicht einen gesamt Überblick über den Rangiervorgang
  • Geeignet für Wohnwagen mit Tandemachse
  • Stromversorgung: 12V/min. 85 Ah
  • Die Achsbreite sollte zwischen 1800 bis maximal 2500 mm liegen
  • Anzubringen bei einer maximalen Reifenbreie von 205 mm
  • Die Antriebsrollen werden von einem 12V Motor betrieben
  • Inklusive 12V Steuergerät und Fernbedienung
  • Mittlere Stromaufnahme: 40 A / Maximale Stromaufnahme: 140 A
  • Maximal zulässiges Gesamtgewicht:
    Einachser 2000kg, bei 15% Steigung nur 1750kg
    Doppelachser (2 Motoren) 2000kg, bei 18% Steigung nur 1750kg
    Doppelachser (4 Motoren) 3000kg, bei 18% Steigung nur 2350kg
  • Korrosionsbeständig
  • Material: Beschichteter Stahl und Aluminium
  • Spritzwassergeschützt
  • Geschwindigkeit: ca. 15cm/sec.
  • Gewicht: ca.33 kg (ohne Akku)
Preis & Verfügbarkeit*


Enduro EM303A – Technische Daten

Wohnwagen Rangierhilfe

Enduro Em303 A

  • Die Rangierhilfe ist vollautomatisch, mit der Fernbedienung lassen sich die Antriebsrollen einfach an die Reifen fahren.
  • Die Soft-Start/Stopp Technologie ermöglicht sanftes Anfahren
  • Kompaktes Design
  • Droht eine Überlastung oder Fehlfunktion der Rangierhilfe, wird dies per LED-Anzeige auf der Kontrollbox angezeigt
  • Die Antriebsrollen sind aus massivem Stahl
  • Spritzwassergeschützt
  • Korrosionsbeständig
  • Benutzerfreundliche Fernbedienung mit intuitivem Softgriff
  • Auch für Tandemachser mit 2 oder 4 Motoren geeignet
  • Betriebsspannung: 12V
  • Mittlere Stromaufnahme: 20 A / Maximale Stromaufnahme: 100 A
  • Geschwindigkeit: 9cm/ sec
  • Gewicht: ca. 34kg
  • Maximale Reifenbreite von 205mm
  • Maximal zulässiges Gesamtgewicht
    Einachser 1800kg, bei 18% Steigung nur 1500kg
    Doppelachser (2 Motoren) 1800kg, bei 18% Steigung nur 1500kg
    Doppelachser (4 Motoren) 2500kg, bei 18% Steigung nur 1800kg
    Material: Beschichteter Stahl und Aluminium
Preis & Verfügbarkeit*

Fazit Rangierhilfe Wohnwagen

Abschließend sei gesagt, dass die Rangierhilfe für Wohnwagen eine nahezu geniale Idee ist. Sie ermöglicht das mühelose Rangieren als Einzelperson in wenigen Augenblicken. Dasselbe Prinzip gibt es auch für Pkw, Motorräder oder Anhänger. Man sollte als klaren Vorteil sehen, dass dieses Gadget eine Optimierung des Campen ist.

Direkt zu Beginn des Urlaubs kann man den Caravan mit der Fernbedienung der Rangierhilfe spielerisch auf den entsprechenden Platz rangieren. Dies spart nicht nur Zeit sondern auch Muskelkraft und Stress. Auf der anderen Seite steht, nicht zu verachten, der Preis der für manche doch recht hoch erscheint, außerdem hat es ja bisher auch ohne einen Mover funktioniert.
Dank der umfangreichen Recherche über bereits getätigte Käufe kann man klar sagen, dass sich die Anschaffung lohnt und meist bereut wird, es nicht schon viel früher getan zu haben. Die deutliche Erleichterung wird vor allem bei den älteren Generationen der Camper bemerkbar, die vorher auf Hilfe von Fremden beim Rangieren angewiesen waren.
Man sollte sich vor dem Kauf auf rangierhilfewohnwagen.net ausgiebig über die verschiedenen Produkte informieren um, einem Fehlkauf vorzubeugen.

Dann aber steht einem Kauf nichts mehr im Wege und ein entspannter Campingurlaub kann beginnen.